Noch keinen Adventskranz zuhause?

Schnell einen selbst machen!

Da sind wir aber froh: Dieses Jahr holt man sich wieder die Natur ins Haus beim adventlichen Schmücken der Räume. Die Deko-Helden heißen Tannenzapfen, Blätter, Eicheln und Holzfigürchen. Die Farben sind Grün, Rot und Erdtöne. Es ist ganz einfach, einen wunderschönen und wunderbar duftenden Adventskranz zustande zu bringen!

Man nehme ein Holztablett mit hohem Rand und grüne Zweige verschiedenster Provenienz: Blautanne, Nobilis, Fichte, Kiefer, Ilex, Buchs, Efeu, Eibe, Lorbeer – auch gerne mit Früchten. Denn Mehr ist mehr: Arrangieren Sie ruhig etwas üppig. Die möglichst roten Kerzen plaziert man in einer Gruppe etwas seitlich versetzt.

Bei Rot dagegen ist Weniger mehr: Besser sparsam mit roten Accessoires dekorieren. Aber ob Sterne, Herzen oder kleine Glaskugeln – das bleibt Ihrem persönlichen Geschmack überlassen. Wir wünschen eine schöne, stimmungsvolle, duftende Adventszeit!

SCHLIESSEN